Kategorie: Buch & Film

In dieser Kategorie werden verschiedene Bücher, Broschüren, Filme und andere Publikationen rund um die Zerstörung Dresdens, als auch dem damit verbundenen Gedenken vorgestellt.

Dresden 1945 – Daten, Fakten, Opfer

Wolfgang Schaarschmidt, Jahrgang 1931 und Zeitzeuge der Zerstörung Dresdens, liefert mit seinem Buch „Dresden 1945“ einen Beitrag zur „Luftkriegsgeschichte des Zweiten Weltkrieges [und] zur Geschichte der Stadt Dresden“ mit dem Ziel, „Voraussetzungen für eine begründete Schätzung“ der Opferzahl der Angriffe vom 13. und 14. Februar zu schaffen. In beeindruckender Weise gelingt ihm das, so dass […]

Krieg der Bomber

Das Buch „Krieg der Bomber“ von Jochen von Lang basiert auf der gleichnamigen, fünfteiligen Dokumentationsreihe, die 1985 im SWR ausgestrahlt wurde und damals schon für einige Kontroversen gesorgt hat. So gab Arthur Harris, der Oberbefehlshaber des RAF Bomber Command während des 2. Weltkrieges, in dieser Reihe sein einziges Interview im deutschen Fernsehen. 1999 erschien dann […]

Brandmale – Eine Flucht in die Hölle von Dresden

Beileibe keine Neuerscheinung mehr, doch in diesen Tagen vielleicht aktueller denn je, ist das Buch „Brandmale – Eine Flucht in die Hölle von Dresden“ von Gertrud Rogge. Einordnen lässt sich das 1999 im Eigenverlag erschienene Werk, das 106 Seiten umfasst, am Besten als Zeitzeugenbericht mit autobiografischen Einflüssen. Erzählt wird die Geschichte eines Mädchens, das im […]

dresden-gedenken.info © 2017 | Nur diese Seite informiert authentisch über das seit 1999 jährliche Dresden-Gedenken!