Schlagwort: Dresden-Gedenken

Erhebet die Herzen! – Dresden-Gedenken 2019

Das diesjährige Dresden-Gedenken am Abend des 15. Februar markierte nicht nur den 74. Jahrestag der Zerstörung der Kunst- und Kulturstadt Dresden durch alliierte Terrorbomber, sondern auch das 20. Jahr nationaler Erinnerungskultur in der sächsischen Landeshauptstadt. Kurz nach 19:30 Uhr setzte sich der Gedenkmarsch von der Lingnerallee aus in Bewegung. Vorbei an der Trümmerfrau vor dem […]

Reih Dich ein beim Dresden-Gedenken 2019!

Liebe Kameraden und Freunde, werte Unterstützer! Seit 1999 werden von einem Freundeskreis aus Dresden zahlreiche Aktionen rund um das ehrenvolle und würdige Gedenken an die Bombenopfer organisiert und durchgeführt. Den Höhepunkt bildet in jedem Jahr der Gedenkmarsch durch die Stadt. Dabei ist es ein wichtiges Anliegen, auch jene Stätten und von der Zerstörung betroffenen Gebiete […]

Vergesst uns nicht! – Dresden-Gedenken 2018

Pünktlich gegen 15:30 Uhr setzte sich der Marsch zum diesjährigen traditionellen Dresden-Gedenken in Bewegung, an dem sich gut 600 Teilnehmer aus 7 europäischen Nationen beteiligten. Die Strecke führte vom S-Bahnhof Dresden-Reick aus durch den gleichnamigen Stadtteil, sowie das angrenzende Dresden-Gruna in Richtung des Großen Gartens. Beide Stadtteile lagen im Zerstörungsgebiet, weshalb bis heute verschiedene Gedenktafeln […]

Auflagen [rules]

Unsere Veranstaltung – Unsere Regeln! Die Versammlungsleitung verordnet für das traditionelle Dresden-Gedenken folgende Auflagen und Verhaltensmaßregeln. Sie gelten ausnahmslos für jeden Teilnehmer. Wer sich nicht an diese Auflagen halten kann oder will, möge der Veranstaltung fern bleiben.   Our event – our rules! For the traditional Dresden-Memorial, the organizing committee declares the following conditions and […]

Vergesst uns nicht! – Dresden-Gedenken 2017

Auch 2017 ehrendes Gedenken in Dresden! „Ein Volk ist nur so viel wert, wie es seine Toten ehrt“, ist man geneigt die Ereignisse rund um das traditionelle Dresden-Gedenken in diesem Jahr zu überschreiben. Gut 800 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Serbien, der Tschechischen Republik, Frankreich und Schweden versammeln sich am frühen Abend des 11. Februar 2017 […]

Gegen JEDEN Missbrauch der Dresdner Luftkriegsopfer vom 13. Februar!

Unter dem Titel „Das neue Gedenken am 13. Februar“ berichtet heute die BILD-Zeitung über die Pläne des derzeit amtierenden Dresdner Oberbürgermeisters Dirk Hilbert (FDP). So sollen vom 10. – 14. Februar neben anderen „Kunstinstallationen“ im historischen Stadtkern unter anderem auch auf dem Theaterplatz vor der Semperoper 90 Fotomatten auf vor der Mittelmeerinsel Lampedusa ertrunkene Flüchtlinge […]

dresden-gedenken.info © 2019 | Nur diese Seite informiert authentisch über das seit 1999 jährliche Dresden-Gedenken! Datenschutzerklärung

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung