Aktuelle Informationen zum Dresden-Gedenken 2020

Am 13. Februar jähren sich die angloamerikanischen Bombenangriffe auf die Kunst- und Kulturstadt Dresden.

Auch nach nunmehr 75 Jahren wollen wir die Toten von Dresden dem Vergessen entreißen. Mit einem würdigen und ehrenvollen Gedenken stellen wir uns gegen die Verächtlichmachung der Dresdner Bombenopfer.

Wann:

Der Gedenkmarsch beginnt am 15.2.2020 um 14 Uhr in Dresden!

Wo:

Die Teilnehmer der Veranstaltung treffen sich 14 Uhr am „Skatepark“ Lingnerallee.
https://goo.gl/maps/7MgBgKXmAF9VdfhK8

Für die Anreise sollte ausreichend Zeit eingeplant werden!

Auflagen:

Wir haben nun auch den Auflagenbescheid der Stadt Dresden vorliegen und teilen Euch, zur Vorbereitung, die wichtigsten Dinge mit:

Verboten sind:

– das Mitführen von Hunden (ausgenommen notwendige Blindenhunde)
– Alkohol
– Uniformen, Bomberjacken, Springerstiefel
– Vermummung
– das Mitführen von Glasflaschen usw.

Ausgenommen hiervon sind handelsübliche Thermoskannen. Ihr könnt Euch also mit alkoholfreien Heißgetränken (Tee u.a.) versorgen.

Wir weisen an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hin, daß es sich um eine Gedenkveranstaltung handelt!
Mögliche Provokationen von außen sind zu ignorieren und Ordnung und Disziplin zu wahren.

Dem preußischen General von Clausewitz wird das Zitat zugeschrieben:

„Stolz auf unsere großen Männer dürfen wir nur sein, solange sie sich unserer nicht zu schämen brauchen.“

So wollen auch wir es am 15. Februar in Dresden halten!

Deshalb noch einmal der Hinweis auf die wichtigsten Regeln, die ausnahmslos für jeden Teilnehmer gelten:

http://www.dresden-gedenken.info/allgemein/auflagen-rules/

Wer sich nicht an diese Regeln halten kann oder will, möge der Veranstaltung fern bleiben!

Wetter:

Die Wettervorhersage ist trocken und bewölkt bei etwa 9 Grad.

Infonummer & Twitter:

Ab sofort haben wir eine Infonummer geschalten! Darüber können sich, zur besseren Planung und Koordination, unter anderem Busreisegruppen melden.

+491634078028

Außerdem ist die Nummer am 15.2.2020 erreichbar, sollte es Schwierigkeiten bei der Anreise geben.

Darüber hinaus gibt es nun auch einen Twitter-Kanal. Diesen werden wir am Veranstaltungstag versuchen in Echtzeit mit Neuigkeiten und aktuellen Infos zu füttern, um so einen Überblick über die Lage vor Ort zu geben.

https://twitter.com/DGedenken

Filmischer Aufruf:

Mit unserem dritten und letzten Werbefilm wollen wir auf den diesjährigen Gedenkmarsch aufmerksam machen. Verbreitet unseren filmischen Aufruf und kommt nach Dresden!

Wir sehen uns am 15.2.2020 um 14 Uhr am „Skatepark“ Lingnerallee in Dresden!
https://goo.gl/maps/7MgBgKXmAF9VdfhK8